The sound of the world

Dienstag.

Nur ein kurzer Eintrag, weil ich gleich zum Tanzen gehe.

In Theater ist die ganze Zeit eine unsere Schulmäuse in der Aula rumgerannt und dann sogar den Bühnenvorhang runtergeklettert.
Heute habe ich ein bisschen Geographie gelernt, weil wir morgen Klausur haben, ich weiß, dass ich es nicht perfekt kann, aber ein bisschen weiß ich schon, absolut schiefgehen, wird es also nicht.

Literaturliste:
- The importance of being Earnest - Oscar Wilde (Mitte vom Akt II): Die beiden männlichen Hauptcharaktere sind echt ziemlich dreist. Die Frauen eher dumm.
-Bittersüßes oder Saures (Kurzgeschichte) - Krystyna Kuhn: Gestern durchgelesen, sehr kurz, aber spannend
-Robin Hood - Rosemary Sutcliff (erstes Drittel): Noch nicht weitergelesen

Auch die Pflichlektüre ist gleich geblieben.

Aktuelles Lieblingslied:

Music of the Night - The Phantom of the Opera - Andrew Lloyd Webber

~For I compose the musik of the night
Slowly, gently, night unferrs its splendor,
Grasp it, sense it, tremulous and tender~

18.5.10 20:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen